Unabhängig, kompetent, engagiert

Der Experten-Verband für die Lebensarbeitszeit

Leitbild

Zeit einen echten Wert geben

Menschen lieben ihre Freiheit, haben Ideen und wollen ihr Leben möglichst frei gestalten. Unternehmen wiederum suchen engagierte, ausgeglichene und leistungsstarke Mitarbeiter. Für die Verbindung von Arbeit und dem Rest des Lebens bedarf es moderner Arbeits- und Vergütungssysteme. Zeitwertkonten bieten aufgrund ihrer besonderen Flexibilität und individueller Gestaltbarkeit eine wunderbare Möglichkeit, die Interessen des Unternehmens mit denen seiner Mitarbeiter zu verbinden. Die moderne Gesellschaft und damit jedes einzelne Unternehmen in Deutschland kann dieses Instrument zur bestmöglichen Gestaltung des Arbeitslebens nutzbar machen.

Als unabhängiger Fachverband unterstützt die Arbeitsgemeinschaft Zeitwertkonten e.V., AG ZWK, alle Bestrebungen, betriebliche Zeitwertkontensysteme noch attraktiver zu machen. Sie wirkt mit bei der sozialpolitischen, arbeits-, steuer- und sozialversicherungsrechtlichen, betriebswirtschaftlichen und Fragen der Kapitalanlage betreffenden Ausgestaltung dieser Modelle. Auch ist sie durch die alljährlich stattfindenden Schulungsveranstaltungen im Bereich der beruflichen Fortbildung ihrer Mitglieder sehr engagiert.

Dies alles im Interesse einer abgesicherten und flexibel gestalteten Lebensarbeitszeit.

Prof. Dr. Dietmar Wellisch, Vorsitzender der AG ZWK e.V.

Fachkreise

Unsere Kompetenzzentren für sie

Die Herzstücke unseres Verbandes: die von engagierten Mitgliedern ehrenamtlich besetzten Fachkreise.

In den Fachkreisen erarbeiten unsere Mitglieder neue Lösungen und beantworten Fragen zu allgemeinen Herausforderungen im Bereich der Zeitwertkonten. Sie bearbeiten administrative oder rechtliche Problemstellungen, diskutieren neue Ideen und entwickeln Vorschläge für die Weiterentwicklung von Zeitwertkonten. Davon profitieren in erster Linie unsere Mitglieder, die wiederum selbst Teil dieser Weiterentwicklung sein können.

Die Ergebnisse der Fachkreise halten wir in ausführlichen Fachartikeln fest. Hiermit möchten wir unseren Mitgliedern das notwendige Rüstzeug an die Hand geben, damit Zeitwertkonten in den Unternehmen ein Erfolg werden und bleiben.

Wenn auch Sie Teil dieser Gemeinschaft zur Verbesserung der Lebensarbeitszeit und deren modernen Umsetzung in Betrieben sein wollen, dann werden Sie Mitglied oder engagieren Sie sich als Mitglied in einem unserer kompetenten Fachkreise. Sie werden sehen, es lohnt sich.

Führung

Acht Vorstände, ein Ziel

Wir sind ein von politischen und wirtschaftlichen Interessen unabhängiger Fachverband. Die Vorstände sind durch einen reichhaltigen Erfahrungsschatz sowie zahlreiche wissenschaftliche Publikationen ausgewiesene Experten auf dem Feld der betrieblichen Zeitwertkonten und modernen Vergütungssysteme. Sprechen Sie uns an.

Prof. Dr. Dietmar Wellisch

Vorsitzender

Geschäftsführer der Prof. Wellisch Treuhand GmbH, Hannover

Kristin Eckmann

stv. Vorsitzende

Geschäftsführerin, Donner & Reuschel Treuhand GmbH & Co. KG, Hamburg

Nikolaus Schmidt-Narischkin

stv. Vorsitzender

Director Consulting Services, Willis Towers Watson, Frankfurt

Sven Beste

Akquisition / Konzeption / Berlin

Leitender Justiziar im LB Firmen- und Spezialsegmente, Allianz LV-AG, Stuttgart

Dr. Markus Bechtoldt

Akquisition

Geschäftsführer, H2B Aktuare GmbH, München

Dr. Thomas Haßlöcher

Schulungen

Mitglied der Geschäftsführung, Netvisory Beratungsgesellschaft mbH, Frankfurt

Nicolas Hoeltgen

Internet / Aussteller

Senior Consultant, Fachvertrieb, msg-life AG, Leinfelden-Echterdingen

Dr. Michael Karst

Recht

Director Retirement Solutions, Leiter Recht und Steuern Deutschland, Willis Towers Watson, Reutlingen

Who is Who

Mitglieder und Unterstützer

Werden Sie Mitglied!